SCHULUNGEN

Gesetzliche Grundlage

Gemäß § 14 AschG und § 154 BauV sind Arbeitgeber verpflichtet, für eine ausreichende Unterweisung der Arbeitnehmer über Sicherheit und Gesundheitsschutz zu sorgen.

Die Unterweisung muss nachweislich erfolgen und von Sach- bzw. Fachkundigen Personen durchgeführt werden.

Theoretische Grundlagen

Arbeitsschutz, Bau V, rechtliche Grundlagen, PSA richtiger Umgang Verwendung und Lagerung wichtige Normen, Sturzfaktor Fangstoß Sturzraum, Auswirkungen von Sturzenergien auf den Körper, Materialkunde, Suspensionstrauma, Zeitfaktor, Lebensrettende Maßnahmen, Technische Hilfsmittel wie: Hebebühne-Hubsteiger, Rollgerüste, Leitern

Praktische
Übungen

Knotenkunde, PSA richtig bedienen, Anschlagpunkte, Umgang mit den Sicherungsgeräten, richtig Positionieren, Aufsteigen am Seil, Kapperbergung nach unten, Rettung nach unten mittels Aushebeln, Flaschenzüge, fixieren von Lasten, Lagerung Suspensionstrauma, wichtige Erste Hilfe Maßnahmen

Schulung Basic

Schulung für Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen

Diese Schulung ist die Erstunterweisung nach § 14 AschG und eignet sich für Neueinsteiger.


DAUER:
20 UE (2 Tage)

KOSTEN:
1-6 Personen: 1 Trainer - € 1.200,-- exkl. Mwst.
7-12 Personen: 2 Trainer - € 2.400,-- exkl. Mwst.

SPESEN:
€ 0,42 exkl. Mwst. / Km ausgehend von Kötschach-Mauthen
€ 45,-- exkl. Mwst. Tagesauslöse pro Tag und Trainer

Schulung Refresh

Auffrischung der Schulung für Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen

Diese Schulung ist die jährliche Wiederholungsunterweisung nach § 14 AschG für Arbeiter die schon Erfahrung mit dem Umgang von PSAgA haben.

DAUER:
10 UE (1 Tag)

KOSTEN:
1-6 Personen: 1 Trainer - € 600,-- exkl. Mwst.
7-12 Personen: 2 Trainer - € 1200,-- exkl. Mwst.

SPESEN:
€ 0,42 exkl. Mwst. / Km ausgehend von Kötschach-Mauthen
€ 45,-- exkl. Mwst. Tagesauslöse pro Tag und Trainer

Überprüfen und Dokumentieren der PSA bzw. Bergegeräte wird in Regiestunden abgerechnet. Gemäß § 8 AM-VO ist diese Überprüfung von einem für PSA bzw. Bergeräte Sachkundigen jährlich durchzuführen. Für eine PSA bestehend aus Gurt, Helm, Verbindungsmittel, 6 Karabiner benötigen wir 20 min inkl. Dokumentation. Für ein Bergegerät wird eine Stunde veranschlagt.

Preis: € 68,-- / Stunde exkl. Mwst.

Unser Team

Christian Gratzer

Stefan Hofer

Wolfgang Mörtl